Umgebung

Gardone Riviera und das Grand Hotel sind zweifellos der ideale Ausgangsort, um den Gardasee und seine “Schätze” und die herrlichen Kunststädte im nahen Umfeld — wie Verona, Mantua, Brescia und Trient zu entdecken. Wie wär’s mit einem Start vom prächtigen Park der Festung von Manerba — ein Naturareal von 900.000m2, das eine archäologische Tour bietet mit Funden, die bis in die Jungsteinzeit reichen? Einem Besuch der reizvollen Halbinsel von Sirmione, mit den berühmten Grotten des Catull? Ebenso verlockend ist die Garda Insel, noch heute ein faszinierender geheimnisvoller Ort, ganz zu schweigen vom prächtigen Dom in Salò… Eins ist sicher: Sie haben unzählige Möglichkeiten, um Ihren Urlaub zu einem einmaligen Erlebnis zu gestalten. Auf dem Blog des Grand Hotel Gardone finden Sie die besten Vorschläge zum Besuch der Zielorte, die Sie sich bei Ihrem Aufenthalt nicht entgehen lassen sollten.

Die Kueste der Zitronen - Von Salò bis Limone

VALTENESI - Von San Felice nach Desenzano

COLLINE MORENICHE DELL'ALTO MANTOVANO - Zwischen Mantua Südlich und Gardasee nördlich

WEB CAM

See-Panorama in Echtzeit!

Web Cam Gardone Riviera Gardasee

WIE SIE UNS ERREICHEN

come raggiungerci divisore

aereo

auto

RESERVIERUNGEN INFOS

+39 (0) 365 20261

info@grandhotelgardone.it

KONTAKTIEREN SIE UNS

wifiin der gesamten Struktur

GHG NEWSLETTER

Damit Sie immer über die Neuigkeiten des Grand Hotel in Gardone Riviera informiert sind!

Das Feld ist nicht gültig
Das Feld ist nicht gültig