Die Villa Romana

In der Naehe des kleinen Hafens wurden die Reste einer prachtvollen römischen Villa aus dem II. Jahrhundert n. Chr. gefunden; sie gehörte der edlen römischen Familie der Nonii-Arii, von der die Heiligen Faustino und Giovita, Schutzheiligen von Brescia, abstammen. Von dieser Villa, die schöne Mosaikböden aufweist, stammen wahrscheinlich die zwei Säulen aus rotem Marmor, die nun den Eingang der Kirche schmuecken. Nach der durch die Zeit oder von Menchenhand herbeigefuehrten Zerstörung, glitt ein Teil der Villa in den See ab und legte den Anfang der Legende von Benaco, eine reiche von den Fluten heimgesuchte Kleinstadt.

 

 

WEB CAM

See-Panorama in Echtzeit!

Web Cam Gardone Riviera Gardasee

WIE SIE UNS ERREICHEN

come raggiungerci divisore

aereo

auto

RESERVIERUNGEN INFOS

+39 (0) 365 20261

info@grandhotelgardone.it

KONTAKTIEREN SIE UNS

wifiin der gesamten Struktur

GHG NEWSLETTER

Damit Sie immer über die Neuigkeiten des Grand Hotel in Gardone Riviera informiert sind!

Das Feld ist nicht gültig
Das Feld ist nicht gültig